Steuerberater Gregor Chille

Steuerberater Gregor Chille in Köln

Mandantenbrief

Aktuelle Mandantenbrief
Hier finden Sie die archivierten Mandantenbrief der letzten Monate.

Archiv





Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 28.09.2021

Kein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende bei Heirat und Zusammenzug der Ehegatten im Dezember

Wenn bisher in eigenen Haushalten lebende Steuerpflichtige mit jeweils einem eigenen Kind erst ab ihrer Heirat im Dezember des Veranlagungsjahres zusammengezogen sind und sie die Zusammenveranlagung beantragen, steht ihnen kein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zu.

mehr
Steuern / Körperschaftsteuer 
Dienstag, 28.09.2021

Zur Gemeinnützigkeit des Trägers einer Privatschule

Der Träger einer Privatschule fördert mit dem Schulbetrieb nicht die Allgemeinheit, wenn die Höhe der Schulgebühren auch unter Berücksichtigung eines Stipendienangebots zur Folge hat, dass die Schülerschaft sich nicht mehr als Ausschnitt der Allgemeinheit darstellt.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Dienstag, 28.09.2021

Verspätete Wohnungsrückgabe bei Mietende - Nutzungsentschädigung fällig?

Wenn das Mietverhältnis beendet ist, müssen Mieter Haus oder Wohnung dem Vermieter übergeben. Wenn das zu spät geschieht, können Vermieter für den Zeitraum ggf. eine Nutzungsentschädigung verlangen.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Dienstag, 28.09.2021

Zum Recht auf Teilnahme eines Elternteils an der Einschulungsfeier seines Kindes

Ein Recht zur Teilnahme an der Einschulungsfeier seines Kindes steht dem umgangs-, aber nicht sorgeberechtigten Elternteil dann nicht zu, wenn im Falle eines Aufeinandertreffens beider Elternteile der Austausch von Feindseligkeiten mit schlimmstenfalls traumatischen Folgen für das Kind ernsthaft zu befürchten ist.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 27.09.2021

Krankheitskosten als außergewöhnliche Belastung - individuelle Belastungsgrenze beachten

Krankheitskosten können sich steuermindernd auswirken. Außergewöhnliche Belastungen werden jedoch nur dann anerkannt, wenn die individuelle Belastungsgrenze überschritten ist.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.